Archiv für Februar 2008

pforzheim ’08 + anquatschversuch in gaggenau

eine kraftvolle demonstration bewegte sich am samstag den 23.02.2008 durch pforzheim. die ca. 5-550 teilnehmer richteten ihre politische botschaft gegen die fackelmahnwache des fhd („freundeskreis ein herz für deutschland“) sowie gegen die repressive politik der stadt pforzheim und deren polizei bzw. staatschutz (indyartikel). „unabhängige“ und „neutrale“ berichte gibt es zudem beim swr und bei […]

pforzheim 23.02.2008: gegen jeden geschichtsrevisionismus

Seit Jahren versuchen Nazis am 23. Februar in Pforzheim eine Fackel-Mahnwache durchzuführen, um an die Bombardierung der Metropole der Rüstungsindustrie im Jahr 1945 zu erinnern. Auch die Stadt Pforzheim betreibt ihre eigene revisionistische Gedenkpolitik und versucht antifaschistische Proteste mit scharfer Repression zu verhindern. In diesem Jahr wird der Protest gegen das alljährliche revisionistische Gedenken […]

antifa café entfällt

wegen problemen mit den räumlichkeiten entfällt das für donnerstag (7.02.2008) geplante antifa café.

Information

Du browst gerade in den Antifaschistisches Kollektiv Bühl Weblog-Archiven nach dem Monat Februar 2008.

Längere Beiträge werden abgeschnitten. Klick auf die Überschrift, um den jeweiligen Beitrag in voller Länge zu sehen.