pforzheim ’08 + anquatschversuch in gaggenau

eine kraftvolle demonstration bewegte sich am samstag den 23.02.2008 durch pforzheim. die ca. 5-550 teilnehmer richteten ihre politische botschaft gegen die fackelmahnwache des fhd („freundeskreis ein herz für deutschland“) sowie gegen die repressive politik der stadt pforzheim und deren polizei bzw. staatschutz (indyartikel). „unabhängige“ und „neutrale“ berichte gibt es zudem beim swr und bei der pforzheimer zeitung, wobei wir letzteren ausdrücklich empfehen , verspricht er doch dem leser unerwartete erheiterung.
wenige tage zuvor gab es in gaggenau einen anquatschversuch des staatschutzes. die betroffene person verhielt sich besonnen und lies sich auf kein gespräch ein. nachzulesen ist die ganze sache hier.